Fortbildungen für pädagogische Fachkräfte und Workshops für Jugendliche

bildmachen richtet sich in Workshops an Jugendliche und in Fortbildungen an pädagogische Fachkräfte.

Soziale Medien sind aus unserem Alltag kaum wegzudenken. Auch Jugendliche sind dort tagtäglich unterwegs. Dabei treffen sie auf Inhalte wie Fake News, Hate Speech oder auch auf Anwerbeversuche religiös-extremistischer Gruppierungen. In unseren Workshops werden die Jugendlichen für solche Inhalte sensibilisiert und lernen einen verantwortungsvollen Umgang mit Sozialen Medien. Dabei sollen sie sich keineswegs raushalten, sondern können sich durchaus mit eigenen Inhalten einbringen. ZU DEN WORKSHOPS

In unseren Fortbildungen, die sich an Pädagogische Fachkräfte und Multiplikator_innen richten, geht es um Ansätze der Prävention in Sozialen Medien im Spannungsfeld von antimuslimischem Rassismus, Islam und islamistischem Extrememismus. ZUR FORTBILDUNG